White Lilac B&B - Via Verbano 70 - 28041 Arona - Lago Maggiore - Italia

 
white lilac
Eine perfekte strategische Lage 
 

Mit ihrer strategischen Lage zwischen Mailand und der Schweiz, nur wenige Minuten von Stresa und seinen Inseln sowie nur eine halbe Stunde vom Flughafen Malpensa entfernt, ist White Lilac ein hervorragender Ausgangspunkt für so viele wunderbare Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. 

Mostra altro

Dagnente

Überqueren Sie einfach die Straße, um ins Zentrum des wunderschönen Dorfes Dagnente zu gelangen, eine der wenigen Gemeinden in der Gegend, die noch mit einem Restaurant, einer Bar und einigen Geschäften gesegnet sind. Wenn Sie einen Blick auf das wahre Italien werfen möchten, bestellen Sie einen Cappuccino und Brioche in der freundlichen Bar Arca di Noé, inmitten einer Gruppe von Einheimischen, die über das Fußballspiel der vergangenen Nacht diskutieren. Der Höhepunkt des Dorfes ist jedoch die Kirche, die hoch oben auf einem Hügel steht und einen atemberaubenden Blick auf den südlichen Teil des Sees bietet. Wenn Sie beim Mittagessen zu viel gegessen haben, können Sie es auf dem Dorf-Fußballfeld ausprobieren. 

Arona

Die bezaubernde Seestadt Arona, die außerhalb Italiens wenig bekannt ist, ist die unbestrittene Hauptstadt des Sees und bietet in ihrem malerischen mittelalterlichen Kern eine Vielzahl wunderbarer traditioneller Restaurants und Bars, die vor allem von Italienern besucht werden. Während der Rest des Sees für den Winter geschlossen wird, da Arona hauptsächlich Italiener beliefert, bleiben die Bars und Restaurants das ganze Jahr über geöffnet. Egal zu welcher Jahreszeit Sie uns besuchen, Sie werden eine lebendige Atmosphäre vorfinden.​ 

Mostra altro
Mostra altro

Stresa

Auf der Westseite des Lago Maggiore liegen Stresa und die drei Borromäischen Inseln, die zu den beliebtesten Touristenattraktionen Italiens gehören. Die Inseln haben ihren Namen von der aristokratischen Borromäischen Familie, die immer noch kommen, um Sommerferien auf der Isola Madre, der exotischsten und ruhigsten Insel, zu verbringen. Die Isola Bella verwandelte sich in prächtige, luxuriöse Gärten und eine Residenz, während die dritte Insel, die nach ihrer Fischergemeinde "dei Pescatori" genannt wurde, ihre traditionelle Lebensweise beibehalten musste.

Orta

Am Orta-See und nur 30 Minuten von White Lilac entfernt liegt das Städtchen Orta. In jeder Ecke von Orta gibt es malerische Plätze, kleine Gassen mit alten Palästen und Gärten. Das Magische an diesem Ort ist die Kombination aus dem Alter der Gebäude, den Farben, den Texturen und dem Licht. Am Fuße eines heiligen Berges bietet Orta einen Bootsservice zum Kloster auf der winzigen Isola San Giulio an.

Mostra altro